News

Informationen aus den MVZs unserer Gruppe

Dr. Ahmet Örnek neuer Regionaldirektor im Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet – eine grenzenlose, wahre Großstadt und der Wirkungsort unseres neuen Regionaldirektors, Herrn Dr. Ahmet Örnek. Dr. Örnek ist als gebürtiger Bochumer „tief im Westen“ und damit mitten im damals von Montanindustrie und Bergbau geprägten Ruhrgebiet großgeworden. Seine gesamte schulische und berufliche Laufbahn als Arzt hat er bisher im Ruhrgebiet absolviert und kennt sich daher mit den zahlreichen Facetten dieser Region bestens aus. Dr. Örnek vereint die Mentalitäten und Kulturen des nahbaren und kommunikativen Ruhrgebietsmenschen in sich. Gut vernetzt und voller Tatendrang etabliert er unser neues Powerhouse, die Ruhrradiologie, mit kompetenten und engagierten Kollegen. Hervorragende und vertrauensvolle Patientenversorgung, hohe

Weiterlesen »

MVZ Radiologie im Forum: Hochmoderne Röntgengeräte mit künstlicher Intelligenz

Wesel / Emmerich. September 2022 Als führende radiologische Praxis in Wesel und Emmerich sehen wir es als unsere Verpflichtung gegenüber unseren Patienten/Patientinnen an, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Dazu gehört neben der fachlichen Qualifikation unserer Ärzte/Ärztinnen und medizinischen Fachangestellten auch die technische Ausstattung unserer Praxis. „Wir freuen uns sehr über zwei neue, hochmoderne Röntgengeräte für unseren beiden Standorte in Wesel und Emmerich, die wir Mitte September in Betrieb nehmen werden“, erklärt der ärztliche Leiter Dr. med. Mustafa Kurucay. Das Siemens Ysio X.pree1 ist das weltweit erste intelligente Röntgensystem, das mit integrierter KI die Erstellung von Röntgenaufnahmen optimiert. Das

Weiterlesen »

Mediziner an der Spitze als Garant für Spitzenmedizin

Prof. Dr. med. Thomas Henzler ist Chief Medical Officer der RH Diagnostik und Therapie München. September 2022 An 70 Standorten mit mehr als 1.500 Mitarbeitern, modernster Technik, patientenorientierten Services und medizinischer Exzellenz betreut die RH Diagnostik und Therapie über eine Millionen Patienten in Deutschland pro Jahr. Mit Prof. Dr. med. Thomas Henzler ist jetzt ein renommierter Mediziner und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Radiologie in die Geschäftsleitung der RH Diagnostik und Therapie Gruppe berufen worden. Die RH Diagnostik und Therapie als Verbund medizinischer Versorgungszentren mit den Schwerpunkten Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin schafft Mehrwert für alle: Patientinnen und Patienten, Mitarbeiterinnen und

Weiterlesen »

MVZ radios: Neue Kooperation mit ART Giants und Rhein Fire Düsseldorf

Düsseldorf, August 2022. Mit Erfahrung, Kompetenz und erstklassiger Technik ist radios eine der führenden radiologischen Praxen in Düsseldorf – und seit August 2022 auch offizieller Radiologie-Partner der Basketballer der ART Giants Düsseldorf sowie der Rhein Fire American Footballer. Eine schnelle und sichere Diagnose ist gerade bei Profisportlern entscheidend für eine nahtlose Weiterbehandlung und rasche Genesung. Spitzenleistung mit dem Ball braucht auf medizinischer Seite exzellente Partner. „Wir freuen uns darum sehr, dass wir die ART Giants und die Rhein Fire und damit auch unsere Sportstadt Düsseldorf medizinisch und als Sponsor unterstützen können“, so Dr. med. Ioannis Anastasiou, Ärztlicher Leiter bei radios,

Weiterlesen »

MVZ Radiologie Peine investiert in hochaktuelles Tomosynthese-Mammographie-Gerät

Das MVZ Radiologie Peine investiert in hochmodernes Tomosynthese-Mammographie-Gerät zur Früherkennung von Brustkrebs. Seit dem 22.06.2022 steht den Patienten im MVZ Radiologie Peine das hochmoderne Gerät in neuen Räumlichkeiten zur Verfügung. Das MVZ kann nun das gesamte Spektrum moderner Brustdiagnostik anbieten. „Ein wichtiger Schritt für die medizinische Versorgung und zur Früherkennung von Brustkrebs in der Region Peine“, sagen Dr. Saleh Sabih, Leiter des MVZ Radiologie Peine und Diplom-Med. Ronalf Zielke, Programmverantwortlicher Arzt im Mammographie Screening Niedersachsen Ost. Auch die PAZ – Peine Allgemeine Zeitung berichtet über das neue Angebot des MVZ. Den vollständigen Artikel „Schnelle, sichere und komfortable Brustdiagnostik mit neuester 3D-Technologie“

Weiterlesen »

MVZ radios verlängert Partnerschaft mit DEG

Partnerschaft, Teamgeist, Zusammenarbeit und Innovation – das sind nur einige Stichworte, die die Arbeitsweise der Düsseldorfer EG und des MVZ radios verbinden. Die Verantwortlichen bei radios freuen sich deshalb ganz besonders, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgeführt wird und das MVZ radios für weitere drei Jahre offizieller Radiologie-Partner der Rot-Gelben bleibt. Das radios-Ärzteteam verfügt über langjährige Erfahrungen in der Diagnose von Sportverletzungen und bietet höchsten Wissens- und Leistungsstand im Umgang mit Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates. „Als führende radiologische Praxis im Bereich muskuloskelettale Radiologie können wir z.B. Leistungssportlern und auch ambitionierten Hobbysportlern sehr exakte Diagnosen bei Sportverletzungen liefern“, erläutert Dr. med.

Weiterlesen »

RH Diagnostik & Therapie veröffentlicht Qualitätsreport

Die RH Diagnostik und Therapie hat nun ihren Qualitätsreport für das Jahr 2021/22 veröffentlicht. Auf 40 Seiten erfahren Leserinnen und Leser interessante Fakten und Details zu den Themen Qualität, Patienten, Technik und Arbeiten. Hier können Sie den Qualitätsbericht der RH Diagnostik und Therapie herunterladen (pdf-Datei, 8,2 MB).    

Weiterlesen »

Mehrwert für MTRA und MFA: RH Akademie startet

Wissenschaftlich fundierte Medizin und die Umsetzung von aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung sind die Basis für und der Anspruch an unsere hochqualitative Diagnostik und Therapie. Diesen Ansatz verfolgen wir bereits kontinuierlich mit der Gründung des medizinischen Beirats im Jahr 2020. Die kontinuierliche Investition in die Entwicklung und Fortbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist demnach eine Selbstverständlichkeit für die RH Diagnostik und Therapie. „Wir sind davon überzeugt, dass eine stetige Qualifizierung ein besseres Arbeiten, Zufriedenheit des Einzelnen und damit eine hohe Patientenzufriedenheit ermöglicht“, erklärt Beate Nagel, Leiterin der RH Akademie. Deshalb lag es nahe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MVZ

Weiterlesen »

RH-DT beteiligt sich an Spendenaktion für Ukraine

Dringend benötigtes medizinisches Equipment geht in die Ukraine In diesen schweren Zeiten helfen auch wir mit und leisten unseren Beitrag. Ein Hilfstransport mit wichtigen, medizinischen Materialien sowie weiteren Sachspenden konnte auf Initiative von Kitz4Kids (https://www.kitz4kids.de/), uns und unseren MVZs, der GMD-Gruppe sowie weiteren Partner-Unternehmen aus Hamburg innerhalb einer Woche auf die Reise nach Polen und in polnisch-ukrainisches Grenzgebiet gehen. Am 4. März brachen von Hamburg drei LKWs mit Medikamenten, medizinischen Artikeln wie z.B. Wundbinden/-Kompressen, Injektionszubehör, Desinfektionsmittel, OP-Handschuhen und Schutzmasken sowie Winterkleidung, Lebensmitteln, Trinkwasser, Baby-Artikeln und -Nahrung beladen, in Richtung Polen auf. Die Hilfslieferung wurde zwischen zwei Standorten aufgeteilt: Der Bürgermeister

Weiterlesen »

Strahleninstitut Standort EvK virtuell entdecken

Köln, Februar 2022. Seit 2. August 2021 hat das Strahleninstitut die vollständige radiologische Versorgung am Evangelischen Klinikum Weyertal übernommen – mit neuesten Geräten und in völlig neu gestalteten Räumlichkeiten. Nun können Interessierte die Räumlichkeiten der Radiologie im EvK auch virtuell besuchen über einen 360-Grad-Rundgang.  Der 360-Grad-Rundgang ist erreichbar über einen Klick auf folgenden Link: http://evk.360.strahleninstitut.de/  Im Rundgang können Sie die Räume der Radiologie besuchen, die Geräte und das Team kennenlernen.

Weiterlesen »

360-Grad-Rundgang durch Nuklearmedizin im Strahleninstitut

Köln, Januar 2022. Seit kurzem können Interessierte die neue nuklearmedizinische Abteilung des Strahleninstitut Köln auch online erkunden. Im November 2021 wurden Aufnahmen für einen 360-Grad-Rundgang erstellt. Dieser ist nun fertig zusammengestellt und über folgenden Link erreichbar: http://360.strahleninstitut.de/ Besucher können über den 360-Grad-Rundgang virtuell durch alle Räume der Nuklearmedizin gehen. Auf dem Rundgang können nicht nur die Räume besichtigt werden, Besucher bekommen dort zusätzliche Informationen über Untersuchungen, Geräte und das Ärzte-Team der Nuklearmedizin.  

Weiterlesen »

Ruhrradiologie Essen: Dr. med. Joseph Cohnen zweifach DRG-zertifiziert

Essen, Januar 2022. Um Patientinnen und Patienten immer die bestmögliche Betreuung zu garantieren, nutzt das Team der Ruhrradiologie Essen alle Möglichkeiten der kontinuierlichen Weiterbildung und Ärzte und Pflegeteam erweitern ihre Expertise als Einzelperson und auch als Team. Der Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie und stellvertretender Leiter der Ruhrradiologie Essen Rü191, Dr. med. Joseph Cohnen, hat nun zwei Zertifikate der Deutschen Röntgengesellschaft erfolgreich erworben. Herzlichen Glückwunsch zum Q1 Zertifikat der Muskuloskelettalen Radiologie und dem Q1 Zertifikat der MR-Prostatographie! Hauptbestandteile dieser Qualifizierungen sind der Erwerb fundierter fachlicher und technischer Kenntnisse, sowie breite klinische Erfahrungen.

Weiterlesen »

MVZ im Forum übernimmt Radiologie in Emmerich

Wesel / Emmerich, Januar 2022. NRZ und RP berichten über Radiologie im St. Willibrord-Spital „Verbesserte Versorgung für Radiologie-Patienten“ so titelt die NRZ. Denn seit kurzem werden in der Radiologie auch ambulante Patientinnen und Patienten versorgt – und das erstmals in Emmerich. Möglich macht das die Übernahme der Radiologie durch das MVZ Radiologie im Forum Wesel unter der Leitung von Geschäftsführer PD Dr. med. Lino Sawicki-Dorst. „Wir freuen uns im Emmerich unsere diagnostischen Leistungen jetzt nicht nur stationär, sondern auch ambulant anbieten zu können“, wird Sawicki-Dorst in den beiden Veröffentlichungen zitiert. Patientinnen und Patienten aus Emmerich profitieren nun erstmals von MRT-

Weiterlesen »

Neu im MVZ radios: Dr. med. Thomas Wilke

Düsseldorf, Januar 2022. Das radios-Team in Düsseldorf begrüßt den neuen Kollegen Dr. med. Thomas Wilke (Facharzt für Diagnostische Radiologie). Nach seiner Tätigkeit als Inhaber und Facharzt in der Radiologie am Prinzenpark Düsseldorf verstärkt Dr. Wilke seit 1. Januar 2022 das Ärzte-Team. Die Spezialgebiete des Facharztes sind Schnittbilddiagnostik, Röntgen, Mammadiagnostik, Sonographie sowie CT-gesteuerte Interventionen (Schmerztherapie). Zudem besitzt Dr. med. Thomas Wilke das Q1-Zertifikat der Deutschen Röntgengesellschaft für Cardio-MRT.

Weiterlesen »

Neuer MRT im MVZ Diagnostische Radiologie Stuttgart

Stuttgart, Dezember 2021. Das MVZ Diagnostische Radiologie Stuttgart am Hauptbahnhof gehört seit 2020 zur RH-DT-Gruppe. Seitdem wird die Praxis sukzessive modernisiert. 2021 fand die umfassende Renovierung von zwei Etagen und die Erneuerung der technischen Ausstattung statt. So konnte auch der 21 Jahre alte Siemens Harmony Kernspintomograph ersetzt werden. Im Dezember nahm das Praxisteam den hochmodernen, aktuellen Siemens MRT Altea in Betrieb. „Wir freuen uns, dass wir unseren Patientinnen und Patienten nun MRT-Diagnostik auf aktuellem Niveau mit detailgenauer Bildqualität liefern können“, sind sich die Geschäftsführer rund um Dr. med. Janos Lenk einig.

Weiterlesen »

Nutzen der integrativen Onkologie und Naturheilkunde – Bärbel Schäfer im Gespräch mit Dr. Athina Kostara

Naturheilkundliche Behandlungen dienen als Ergänzungen der schulmedizinischen Krebstherapien, wie die Operation, die Bestrahlung oder die Chemotherapie. Es besteht dadurch die Möglichkeit, den Körper in dieser Behandlungszeit hinsichtlich der Nebenwirkungen zu unterstützen, die Widerstandskräfte zu stärken sowie das Risiko eines Rückfalls zu senken. Dabei ist eine spezialisierte ärztliche Beratung wichtig, um die Wirksamkeit und Sicherheit der jeweiligen komplementären Methoden zu gewährleisten. Für alle Krebspatientinnen bietet das GynOnco Zentrum des Luisenkrankenhauses in Düsseldorf Beratungsgespräche und individuelle Kursangebote sowie an die jeweiligen Bedürfnisse angepasste Naturheilverfahren an. Dr. Athina Kostara, ärztliche Leitung des GynOnco Zentrums, spricht hier mit Bärbel Schäfer über die Bedeutung von Naturheilkunde und integrativer

Weiterlesen »

Bärbel Schäfer im Gespräch mit ISI e.V. – „Zwischen virtuellen Formaten und Besuchen am Krankenbett“

Düsseldorf, Dezember 2021. Eine Selbsthilfeinitiative organisiert sich neu in Zeiten der Pandemie.  Die Internationale Senologie Initiative ISI e.V. Unter dieser Headline erzählen Frau Dr. Trudi Schaper, Biologin, Patientenbeauftragte im Luisenkrankenhaus Düsseldorf und Vorsitzende der Selbsthilfegruppe ISI sowie Frau Kerstin Albrecht, ehrenamtliche Teamfrau, wie die ISI ihr Angebot in Zeiten der Pandemie angepasst hat. Es ist ein Gespräch über virtuelle Angebote und Krankenbesuchen am Bett, über den direkten Austausch und die direkte Begegnung mit den Patientinnen & Angehörigen, über den Besuch von Betroffenen durch Betroffene, über das Angebot der allgemeinen Sprechstunde, um Befunde zu verstehen. Die ISI bietet auch Gesprächsstammtische für

Weiterlesen »

Erfolgreiche Movember-Spendenaktion für Männergesundheit

Den #Movember hat die RH Diagnostik und Therapie dazu genutzt, um auf die lebenswichtigen Botschaften rund um das Thema Männergesundheit aufmerksam zu machen. Durch verschiedene Aktionen mit dem Motto #grow, #move und #host konnten wir so in diesem Jahr Spenden in Höhe von 1.250 € sammeln. 🤩 Im Bereich #move wurden insgesamt 216 Kilometer gelaufen oder mit dem Fahrrad gefahren. Der typische Schnauzer lenkte zusätzlich Aufmerksamkeit auf die Movember-Aktion. Wir freuen uns darüber, dass wir so unseren Teil zu diesem wichtigen Thema beitragen konnten und möchten die Aktion von Movember Germany auch im Jahr 2022 wieder unterstützen! 👍🏻  

Weiterlesen »

RH Diagnostik und Therapie engagiert sich für Movember

Männergesundheit und Vorsorge sind wichtige Themen, die in unserer Gesellschaft viel zu wenig Gehör finden. Das Team der RH Diagnostik und Therapie nutzt den Awarness Monat „Movember“, um mit einer eigenen Challenge Spenden zu sammeln. Bis zu Tag 17 der Movember-Aktion konnten bereits 1.080 Euro gesammelt werden mit 147 gelaufenen Kilometern.  Um bei der Movember Challenge der RH Diagnostik und Therapie dabei zu sein, klicken Sie folgenden Link: https://de.movember.com/register/join-team/id/2417176 Der typische Schnauzer, der die Aufmerksamkeit auf die Movember Aktion lenkt, darf auch nicht fehlen.

Weiterlesen »

Online-Terminvereinbarung in beiden Standorten der Ruhrradiologie Essen

Essen. November 2021. Die Vorteile der Online-Terminvereinbarung können nun auch Patientinnen und Patienten am Standort in der Essener Henricistraße nutzen. Denn ab sofort ist es auch dort möglich, unkompliziert einen Termin in der Radiologie zu vereinbaren.  „Wir freuen uns, dass nun an beiden Standorten der Ruhrradiologie Essen eine Terminvereinbarung auch online möglich ist“, freuen sich Christophe Schanz und Dr. med. Sedat Yilmam, die ärztlichen Leiter der beiden Standorte in Essen.  Der Vorteil für Patientinnen und Patienten liegt auf der Hand:  Zeitersparnis bei der Terminvereinbarung und kürzere Wartezeiten in den Praxis-Räumlichkeiten. Zur Online-Terminvereinbarung für die beiden Standorte der Ruhrradiologie Essen.

Weiterlesen »

MVZ Diagnostische Radiologie Stuttgart nimmt neues Röntgengerät in Betrieb

Stuttgart. November 2021 Ab sofort profitieren Patientinnen und Patienten im MVZ Diagnostische Radiologie Stuttgart von neuester Technik im Bereich Röntgendiagnostik. Nach einer kurzen Umbauphase konnte nun ein hochaktuelles Röntgengerät von Siemens in Betrieb genommen werden. Auch für die MRT Abteilung ist eine Modernisierung geplant. Mit neuester Technik können nun auch Ganzbeinstandaufnahmen und Wirbelsäulenganzaufnahmen angefertigt werden. „Es ist sogar möglich, dass wir nun kleinste ossäre Läsionen oder Lungenerkrankungen noch besser und detailreicher erkennen als mit dem bisherigen Gerät“, freut sich Geschäftsführer Dr. med. Janos Lenk. Ein weiterer Vorteil des neuen, volldigitalen Röntgengeräts: die weitere Verringerung der Röntgendosis. Für das vierte Quartal

Weiterlesen »

MVZ Radios und Fortuna Düsseldorf: zuverlässige Teampartner

Düsseldorf, Oktober 2021. Schnelligkeit ist bei der Behandlung einer Sportverletzung oft ein entscheidender Faktor. Dabei ermöglichen schnelle und sichere Diagnosen sowie eine schnelle Übermittlung an den behandelnden Arzt eine zeitnahe Therapie. Im MVZ radios werden deshalb Bilder und Befunde bereits seit 2018 digital über ein Portal an die behandelnden Ärzte übermittelt. Ohne Zeitverlust und mit höchsten Sicherheitsstandards. Mit einer präzisen Diagnose tragen wir dazu bei, schnell eine Perspektive für die Heilung zu geben. Das zählt auch für Fortuna Düsseldorf. Wir sind stolz, dass die Fortuna dafür weiterhin auf unsere starke medizinische Expertise als Radiologie-Partner setzt.

Weiterlesen »

Online-Termine jetzt auch in Essen und Dinkelsbühl

Mit nur wenigen Klicks zum Termin? Das ist ab sofort in der Radiologie Dinkelsbühl und in der Ruhrradiologie Essen Rü191 möglich. Die zwei MVZs bieten seit kurzem die Terminvergabe auch online an.  Schnelle Terminvergabe und kurze Wartezeiten sind der Schlüssel zur erfolgreichen Behandlung und zur Patientensicherheit auch in Zeiten von Corona. An dieser Stelle haben die MVZs konsequent weitergearbeitet – und eine für Patientinnen und Patienten optimale Lösung gefunden: Alle wichtigen Untersuchungen können ab sofort online vereinbart werden. Der neue, digitale Service spart den Patientinnen und Patienten nicht nur Zeit bei der Terminvereinbarung. Er ermöglicht den MVZs auch, Termine noch

Weiterlesen »

Erfolgreicher Karrieretag in der Kölner X-Post

Köln. August 2021 Seit Jahrzehnten leisten die Experten des MVZ CDT Strahleninstitut ihren wachsenden Beitrag zur medizinischen Versorgung der Menschen in und um Köln. Nicht nur im Institut in der Turiner Straße, sondern auch als Dienstleister in den wichtigsten medizinischen Einrichtungen der Stadt. Und damit ist das Strahleninstitut auch ein gefragter Arbeitgeber in der Rhein-Metropole. Bei der Jobmesse in der Kölner X-Post Ende August zeigte sich das durch reges Interesse und rege Betriebsamkeit am Stand des MVZ. „Wir freuen uns, dass so viele Besucher zu unserem Messestand gekommen sind, die sich für eine Beschäftigung im Strahleninstitut interessieren. Ihnen allen konnten wir

Weiterlesen »

Ruhrradiologie kommt nach Essen – zwei Standorte, modernste Geräte und schnelle Termine

Ein starkes Netzwerk radiologischer Praxen kommt nach Essen: Ab 6. September werden die „Gemeinschaftspraxis Radionuk“ und die „Radiologie am Stern“ ein Teil der Ruhrradiologie. Damit verbunden ist auch eine Namensänderung: Die beiden Praxen heißen ab dann „Ruhrradiologie Essen Henricistraße“ und „Ruhrradiologie Essen Rü191“. Für die Radiologie am Stern ist das gleichzeitig mit einem Ortswechsel verbunden: Die künftige „Ruhrradiologie Essen Rü191“ ist dann in der Rüttenscheider Straße 191 zu finden und wird dort mit einem zusätzlichen Magnetresonanztomographen (MRT) ausgestattet. Die Patientinnen und Patienten der beiden Praxen profitieren dadurch von einer medizinischen Versorgung auf höchstem Niveau – und kurzen Wartezeiten. „Als Partner

Weiterlesen »

Zweites MRT für MVZ Radiologie im Forum Wesel

Wesel, August 2021. Großes Gerät und Millimeterarbeit waren bei der Anlieferung und dem anschließenden Einbau des neuen MRT Geräts Ende August im MVZ Radiologie im Forum nötig. Die Inbetriebnahme eines weiteren Kernspintomographen sichert nicht nur die stationäre Versorgung von Patienten des Marien-Hospitals, sondern bringt auch für ambulante Patienten große Vorteile mit sich. „Wir freuen uns, dass wir nun ein weiteres hochmodernes MRT-Gerät in unserer Praxis einsetzen können. Damit sichern wir nicht nur die Versorgung stationärer Patientinnen und Patienten aus dem Marien-Hospital. Auch für alle ambulanten MRT-Untersuchungen können wir nun noch mehr und schnellere Termine anbieten“, erklärt Chefarzt PD Dr. med.

Weiterlesen »

Aus der Presse: Chefarzt Dr. Sawicki-Dorst baut die Radiologie Wesel weiter aus

Wesel, August 2021 NRZ und Rheinische Post berichten über Chefarzt und Geschäftsführer PD Dr. med. Lino Sawicki-Dorst des MVZ Radiologie im Forum. Seit März 2021 leitet der Facharzt für Radiologie das MVZ Radiologie im Forum am Marien-Hospital in Wesel. Die Nähe zum Krankenhaus (…) ermöglicht ein interdisziplinäres Arbeiten mit den Kollegen des Hauses, hinzu kommt die ambulante Versorgung der Patienten und der Kontakt zu den niedergelassenen Ärzten, so der Artikel weiter. „Hier am Haus erfahre ich eine hohe Wertschätzung und bin eng in die Versorgung der Patienten eingebunden.“ — PD Dr. med. Lino Sawicki-Dorst Auch über ein bereits länger geplantes

Weiterlesen »

Evangelisches Klinikum Köln Weyertal und MVZ CDT Strahleninstitut Köln starten eine zukunftsweisende Kooperation

Köln. August 2021 Mit MRT, CT und digitalem Röntgen bietet das MVZ CDT Strahleninstitut ab dem 02. August im EVK die gesamte Bandbreite radiologischer Leistungen an – mit neuesten Geräten und in völlig neu gestalteten Räumlichkeiten. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere langjährige erfolgreiche Partnerschaft mit dem EVK ausbauen können“, so Dipl. Phys. Dr. med. Johann Josef Jennissen, der Leiter des Strahleninstituts. „Als radiologischer Gesamt-Dienstleister bieten wir den jährlich mehr als 30.000 Patientinnen und Patienten des EVK die Technik und das Know-how der größten linksrheinischen Radiologie. Und wir können den Kölnerinnen und Kölnern noch schnellere ambulante Termine für MRT

Weiterlesen »

Ausgezeichnet: MVZ radios ist Zentrum für Muskuloskelettale Radiologie

Düsseldorf, Juli 2021 Die MVZ radios GmbH ist jetzt DRG-Zentrum für Muskuloskelettale Radiologie. Leiter des Zentrums ist Geschäftsführer Ioannis Anastasiou, Facharzt für Radiologie und Experte für Muskuloskelettale Bildgebung. Die Zertifizierung der Deutschen Röntgengesellschaft e.V. und der Arbeitsgemeinschaft Muskuloskelettale Radiologie untermauert die hohe fachliche Kompetenz von radios. „Das Zertifikat ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal für radios, denn es gibt nicht viele zertifizierte Zentren für Muskuloskelettale Bildgebung“, freut sich Ioannis Anastasiou. Und weiter: „Es ist eine echte Auszeichnung für unser gesamtes Team und unsere tägliche Arbeit.“ Führende Diagnostik im Bereich Knochen und Muskeln Die Muskuloskelettale Radiologie umfasst die Diagnostik von Erkrankungen des Skelettsystems

Weiterlesen »

MVZ Radiologie Dr. Lorenz & Triebe baut Team und Services aus

Seit der Inbetriebnahme des neuen MRT-Standorts im St. Josef Hospital im Stadtteil Horst haben sich die Wartezeiten auf eine MRT-Untersuchung in Gelsenkirchen damit noch einmal merklich verkürzt und eine spürbare Entlastung gebracht. In der Regel können Patienten aus der Region jetzt innerhalb von 24 bis 48 Stunden einen Untersuchungstermin in einem der modernen und hochleistungsfähigen MRT von Lorenz & Triebe bekommen. Eine weitere gute Nachricht ist die personelle Verstärkung des Ärzte-Teams sowie der Ausbau digitaler Services für Patientinnen und Patienten  Personelle Verstärkung „Mindestens genauso wichtig wie ein schneller Termin ist für unsere Patienten natürlich, dass die Untersuchungen selbst so komfortabel

Weiterlesen »

RH Diagnostik & Therapie veröffentlicht Qualitätsreport

Die RH Diagnostik und Therapie hat nun ihren Qualitätsreport für das Jahr 2020 veröffentlicht. Auf 44 Seiten erfahren Leserinnen und Leser interessante Fakten und Details zu den Themen Qualität, Patienten, Technik und Arbeiten. Hier können Sie den Qualitätsbericht der RH Diagnostik und Therapie herunterladen (pdf-Datei, 2 MB).    

Weiterlesen »

Modernste nuklearmedizinische Diagnostik im MVZ CDT Strahleninstitut Köln

Strahleninstitut Köln eröffnet neue Nuklearmedizin-Abteilung Köln. 01.04.2021. Die Nuklearmedizin kommt bei vielen Erkrankungen zum Einsatz, Schwerpunkte sind vor allem die Gebiete Kardiologie, Onkologie und Neurologie. Das CDT MVZ Strahleninstitut Köln hat nun im Zuge eines großen Investitionsprogramms seine Nuklearmedizin komplett neu aufgestellt und eröffnet im April eine neue 500 qm große Abteilung mit den neusten Geräten und einem kompetenten und sympathischen Ärzteteam. „Viele nuklearmedizinische Abteilung in der Stadt haben zuletzt geschlossen. Unser Neubau ist daher ein Zeichen an alle Kölnerinnen und Kölner, dass das Strahleninstitut auch im Bereich Nuklearmedizin führend ist und in der Turiner Straße höchste medizinische und technische

Weiterlesen »

Schneller, besser, sicherer: Hightech CT im Strahleninstitut Köln

Hochmoderner GE-Computertomograph im CDT MVZ Strahleninstitut Im CDT MVZ Strahleninstitut Köln gibt es seit kurzem, zum ersten Mal in Deutschland, einen Computertomographen der neuesten Generation. Das Gerät von General Electrics kann den Patienten mit Hilfe einer 3D-Kamera an der Decke und künstlicher Intelligenz selbstständig optimal platzieren. Das Strahleninstitut nimmt damit eine Vorreiterrolle in Deutschland ein. Darüber berichteten der Kölner Stadtanzeiger und auch RTL in einem Beitrag. Geschäftsführer Paul-Stephan Schütte freut sich über das Interesse der Medien. „Dieser neue Computertomograph ist eine Investition in die Zukunft. Durch unsere langjährige Partnerschaft mit GE sind wir immer am Puls der Zeit was den

Weiterlesen »

MVZ Radiologie Dr. Lorenz & Triebe GmbH öffnet dritten Standort in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen, März 2021 Seit März 2021 ist das MVZ Radiologie Dr. Lorenz & Triebe GmbH auch am St. Josefs-Hopital in Gelsenkirchen-Horst vertreten. Damit ist die Radiologie neben den bisherigen Standorten in Buer – im Medical Center Bergmannsheil, Zum Ehrenmal 21 und am St. Marien-Hospital, Mühlenstraße 5-9 – nun auch in Gelsenkirchen-Horst vertreten. Am St. Josefs-Hospital werden unter anderem MRT-Untersuchungen durchgeführt. „Wir freuen uns, dass wir nun für die Gelsenkirchener und Gelsenkirchenerinnen noch mehr Termine in unserer Radiologie anbieten können,“ so Ärztlicher Leiter und Geschäftsführer Wolfram Triebe. „Wir wissen, dass ein schneller Termin, medizinische Expertise, Komfort und Wohlfühlen und natürlich ein

Weiterlesen »

MVZ radios nimmt im Medical Center Düsseldorf viertes hochmodernes MRT-Gerät in Betrieb

Zur weiteren Verbesserung der medizinischen Versorgung in Düsseldorf hat die MVZ radios GmbH im Januar 2021 die MRT-Abteilung mit einem vierten Kernspintomographen erweitert. „Wir sehen die Investition in neueste technische Geräte als Investment in die Zukunft und damit profitieren vor allem auch unsere Patientinnen und Patienten sowie alle Düsseldorferinnen und Düsseldorfer,“ erklären die beiden ärztlichen Leiter Ioannis Anastasiou und Priv.-Doz. Dr. med. Patrick Reinartz. „Als eine der führenden radiologischen Praxen in Düsseldorf sehen wir es als unsere Verpflichtung gegenüber unseren Patientinnen und Patienten an, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Dazu gehört neben der fachlichen Qualifikation unserer Ärzte und

Weiterlesen »